Dein Magazin rund um gewichtheben, kraftsport und fitness

Erfolgreich bei der EM: Lisa Marie Schweizer spricht über ihren Wettkampf und die nächsten sportlichen Ziele

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on pinterest
Share on whatsapp

Nach über einem Jahr Abstinenz von der internationalen Heberbühne auf Grund der immer noch anhaltenden Corona-Pandemie, ist Lisa Marie Schweizer mit einem Achtungszeichen zurück.

Lisa Marie Schweizer
Bildquelle: Michael Dick

Geburtstag: 18.07.1995
Gewichtsklasse: -64 kg
Erfolge: mehrmalige Teilnahme an Welt- & Europameisterschaften
4. Platz EM 2021 Moskau
Deutsche Meisterin 2019 & Gesamtsiegerin der Frauen
Liebste Gewichtheberübung: Back Squats
Folge Lisa auf Instagram: @lisa_marie_schweizer

Sie sicherte sich bei der Europameisterschaft in Moskau den vierten Platz in der Gesamtwertung. 

Trotz der langen Wettkampfpause, die schon mal zu Unsicherheit und Aufregung führen kann, hat Lisa gezeigt, was in ihr steckt. “Ich war unglaublich dankbar, mein Können in so einem Rahmen unter Beweis zu stellen.” 

Einerseits stolz über diesen Erfolg, andererseits enttäuscht über die ungültigen Versuche, lautet Lisas Resümee: “Ich kann mir keinen Vorwurf machen, da ich alles gegeben habe und es an technischen Fehlern lag.” Denn ihre neue Technik, an der sie intensiv arbeitet, ist noch nicht so gefestigt, dass “die Verläufe der Hantel annähernd gleich aussehen”. Grund genug, um in den nächsten Wochen weiter daran zu arbeiten. 

Erwartet hatte sie dennoch mehr. “Ich bin in der Form meines Lebens.” Die Vorbereitung auf die EM lief sehr gut – Lisa ist über sich hinausgewachsen und konnte sich in vielen Bereichen verbessern. So auch in puncto Ernährung. “Es gab diesmal überhaupt keinen Stress im Vorfeld des Wettkampfes mein Gewicht auf die Waage zu bringen. Da zeigt sich – Perseveranz zahlt sich aus.”

Auch einige Änderungen, die durch das Hygienekonzept der EM getroffen werden mussten, empfand Lisa als sehr positiv – so z. B. den Wegfall der Athletenvorstellung auf der Bühne. “Man bleibt viel besser fokussiert und verliert kaum Zeit, wenn man an seiner Plattform vorgestellt wird.” 

Viel Zeit zum Erholen bleibt Lisa nach ihrem Erfolg nicht – der nächste Wettkampf in Cali (Kolumbien) steht schon bevor. Hier kann sie noch einmal wertvolle Punkte für das mögliche Olympiaticket sammeln. “Ich will auf jeden Fall mein volles Potenzial ausschöpfen und noch einmal eine Bestleistung herauskitzeln.”

Wir wünschen ihr, dass sie es schafft und halten euch über die kommenden Wettkämpfe auf dem Laufenden.

WEITERE BEITRÄGE ZU LISA MARIE SCHWEIZER

Lisa Marie Schweizer mit internationaler Bestleistung

Lisa Marie Schweizer – Über den unbehaglichen Weg einer Leistungssportlerin
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp

FOLGE UNS AUF FACEBOOK

NICHTS MEHR VERPASSEN!

DAS ERWARTET DICH:
  • Wöchentliche Updates zu unseren Produkten
  • Athletenreviews
  • kostenloser Content rund um das Gewichtheben
  • 48 h Exklusiver Early Access Zugang zu ausgewählten Key-Produkten!

NICHTS MEHR VERPASSEN!

DAS ERWARTET DICH:
  • Wöchentliche Updates zu unseren Produkten
  • Athletenreviews
  • kostenloser Content rund um das Gewichtheben
  • 48 h Exklusiver Early Access Zugang zu ausgewählten Key-Produkten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.