Dein Online Shop rund um Gewichtheben, kraftsport und fitness

ONYX STRAPS & WRAPS - IN EUROPA EXKLUSIV NUR BEI UNS

ÜBER UNSERE PARTNERSCHAFT MIT ONYX

Bereits im Dezember 2017, lernten Max Lang und Eric Schneidenbach den GrĂŒnder von ONYX Straps wĂ€hrend der Weltmeisterschaften im US amerikanischen Anaheim kennen. Seitdem nutzt Max diese ZugbĂ€nder aus voller Überzeugung.
Von Danny Ear in Los Angeles gegrĂŒndet, spezialisierte sich das Unternehmen auf die Herstellung handgefertigter ZugbĂ€nder und Riemen aus Leder.

Seit 2019 ist ONYX Straps ebenfalls offizieller AusrĂŒster von USA Weightlifting uns somit bei einer Vielzahl amerikanischer Top Athletinnen und Athleten im Einsatz.
Wir freuen uns sehr, ab sofort offizieller und exklusiver Distributor fĂŒr Europa sein zu dĂŒrfen.

ERFAHRE MEHR ÜBER DIE GESCHICHTE VON ONYX

EINZIGARTIGE HANDARBEIT

Jedes Produkt wird in SĂŒdkalifornien entworfen, handgefertigt, handgeschnitten und manchmal auch handgenĂ€ht.

ZUGHILFEN
BANDAGEN

STRAP GUIDE

Welche Onyx Zughilfe passt am besten zu dir?

Zughilfen sind in unterschiedlichen Stoffen, GrĂ¶ĂŸen und AusfĂŒhrungen erhĂ€ltlich.
Zughilfen aus Leder sind die bequemste Option, da sie Scheuerstellen und Schwielen am Handgelenk vermeiden, wie sie bei anderen Materialien auftreten können. Ein weiterer Vorteil von Lederriemen ist ihre Haltbarkeit, denn sie halten mehrere Jahre. Zwar dehnt sich das Leder bei Gebrauch leicht aus, aber es wird nicht wie andere Stoffe durch die RĂ€ndelung der Hantel ausfransen. Riemen aus Baumwolle oder anderen nicht-leder Stoffen können nach 6 bis 12 Monaten bereits hinĂŒber sein.

ONYX STOFF- Zughilfen

Auch wenn die Vorteile von Leder bei Zughilfen ĂŒberwiegen bietet Onyx auch eine Stoffvariante an.  Gerade fĂŒr Veganer eine echte Alternative zu Lederriemen. Onyx setzt nicht wie die meisten Hersteller auf Baumwolle, sondern fertigt seine HEMP Straps aus Hanfgewebe. Warum? Weil es dreimal widerstandsfĂ€higer ist als Baumwolle und noch dazu von Natur aus antimikrobiell wirkt.

ONYX LEDER-Zughilfen

Bei den Zughilfen von Onyx gibt es 3 unterschiedliche StÀrken. Je nachdem, ob du AnfÀnger oder Fortgeschrittener/Profi bist, stehen verschiedene Modelle zur Auswahl.

Leder wird normalerweise in Unzen gemessen. Eine Unze entspricht 1/64 eines Zolls Dicke. Ein Gewicht von 7 bis 8 oz. bedeutet also, dass das Leder 7/64 (0,28 mm) bis 8/64 (0,32 mm) Zoll dick ist. 

Pflege: Echtes Leder verlangt Pflege, um es vor Schweiß und den harten mechanischen EinflĂŒssen des Trainings zu schĂŒtzen. 

Es empfiehlt sich die Zughilfen in einem Abstand von ca. 2 Monaten mit einem trockenen Tuch und 2-3 Tropfen Onyx Öl einzureiben.

7-8 oz. (0,28 – 0,32 mm) Riemen – Geeignet fĂŒr fortgeschrittene und vorallem Profi Athleten, die regelmĂ€ĂŸig schwerste Lasten heben.

5-6 oz. (0,2 – 0,24 mm) Riemen – Die gebrĂ€uchlichste Riemendicke, am besten fĂŒr fast alle Athleten, die leichte bis schwere Lasten heben, geeignet. Gerade wenn du nicht sicher bist, welche Dicke am besten fĂŒr dich ist, solltest du die 5-6 oz. wĂ€hlen. Sie sind in verschiedenen Farben und Texturen erhĂ€ltlich.

3-4 oz. (0,1 – 0,15 mm) Riemen – Die schmalste Riemendicke, am besten fĂŒr Athleten geeignet, die leichte bis mittelschwere Lasten bewegen.

WRAP GUIDE

Welche Onyx Handgelenkbandage passt am besten zu dir?

Onyx Handgelenkbandagen gibt es in den Varianten “Low Top” (schmal) und  “High-Top” (breit). Die beiden Varianten unterscheiden sich in der Anzahl der Lederschichten und der Breite, also der FlĂ€che die sie am Handgelenk bedecken.

High-Tops bestehen im Vergleich zu den Low-Tops aus zwei, anstatt einer Lederschicht. Die untere Schicht ist aus weichen Wildleder gefertigt, das die Haut umschließt und so ein Verrutschen vermeidet. 

LEDERSCHICHTEN PROFIL
LOW TOPS
1
schmal
HIGH TOPS
2
breit

Alle Onyx Handgelenkbandagen sind mit einer Rollschnalle ausgestattet, die ein superleichtes Festziehen und Lösen ermöglicht.

Je nach Ledertyp gibt es verschiedene SupportstÀrken (1-weich bis 5-steif. Das SUPPORTMETER zeigt dir auf den Produktseiten die Steifigkeit der gewÀhlten Bandage an:

Pflege: Echtes Leder verlangt Pflege, um es vor Schweiß und den harten mechanischen EinflĂŒssen des Trainings zu schĂŒtzen. 

Es empfiehlt sich die Bandagen in einem Abstand von ca. 2 Monaten mit einem trockenen Tuch und 2-3 Tropfen Onyx Öl einzureiben.

STUFE 2

Vom Tragekomfort am ehesten mit einer Stoffbandage zu vergleichen, schmiegt sich dieses Leder von Beginn an direkt an Dein Handgelenk. 

WUNSCHLISTE

SPEICHERE HIER DEINE PERSÖNLICHEN FAVORITEN – BIS DU DAS NÄCHSTE MAL WIEDER BEI UNS BIST

 
[alg_wc_wl]

Die im eigenen Forschungslabor entwickelte FEEL360-Technologie sorgt fĂŒr angenehmen Tragekomfort und einen guten Abtransport von Feuchtigkeit ohne Geruchsbildung auf allen Wegen.

Entscheidend fĂŒr die herausragende FunktionalitĂ€t der Socken- und Strumpfmodelle ist die im hauseigenen Labor „SHRED Lab“ entwickelte FEEL360-Technologie. Diese reguliert den Feuchtigkeitstransport, wirkt Geruchsbildung entgegen und macht das Material langlebig. Aufgrund der optimalen Zusammensetzung aus hydrophoben und hydrophilen Fasern leitet das Garn Feuchtigkeit besonders effektiv ab.

Der Materialmix in Kombination mit einer Silberionen-Ausstattung hemmt das Wachstum von geruchsbildenden Bakterien. FĂŒr Langlebigkeit, FormstabilitĂ€t und somit fĂŒr nachhaltigen Tragekomfort sorgen hochwertige verzwirnte Garne.

Butter Blendℱ ist eine aus nachhaltigen Rohstoffen gewonnene Faserinnovation von Stance, die sich durch ihre ĂŒberragende Weichheit auszeichnet, die man so nirgendwo sonst findet.

Da fĂŒr Stance bisher keine kommerziell verfĂŒgbare Faser weich genug war, haben sie einfach ihre eigene entwickelt. Weich wie Butter und super geschmeidig, das sind die Eigenschaften der Modelle aus der Butter Blendℱ Kollektion.