Dein Magazin rund um gewichtheben, kraftsport und fitness

2POOD – Farbenfrohe Produkte für Spitzenathleten und Fitness-Enthusiasten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on pinterest
Share on whatsapp
Seit 2010 versorgt 2POOD die Functional Fitness Community mit hochwertigen Produkten. Und vor allem mit ihren Gürteln hat es sich einen Namen gemacht. Dieses stylische Accessoire bietet sowohl CrossFittern als auch Gewichthebern sowie Powerliftern 100 Prozent Sicherheit.

Seit 2010 versorgt 2POOD die Functional Fitness Community mit hochwertigen Produkten. Und vor allem mit ihren Gürteln hat es sich einen Namen gemacht. Dieses stylische Accessoire bietet sowohl CrossFittern als auch Gewichthebern sowie Powerliftern 100 Prozent Sicherheit.

Seit 2007 finden in der USA jährlich die CrossFit Games statt. Das noch so junge Event, an dem nur die weltbesten Athleten und Athletinnen teilnehmen, vermarktete sich jedoch schnell und der Sportart CrossFit wurde immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Nur drei Jahre nach den ersten CrossFit Games nutzten einige CrossFitter den Aufschwung der noch so jungen Sportart und gründeten mit 2POOD eines der ersten Bekleidungsunternehmen in der CF-Branche.

„Unsere Gründer sahen im CrossFit- und Gewichthebermarkt einen Bedarf an qualitativ hochwertiger Kleidung und Accessoires. Wir wollten extrem strapazierfähige Bekleidung liefern, die den vielfältigen Übungen im CrossFit standhält“,

blickt Tim Donegan – Betriebsleiter von 2POOD – zurück.

Vor allem in Sachen Design stach das im Jahr 2010 gegründete Unternehmen, das sein Debüt im selben Jahr bei den CrossFit Sectionals feierte, deutlich heraus. 2POOD wurde schnell für seine farbenfrohe Produkte und Tarnmuster bekannt. „Zu dieser Zeit gab es nicht viele Unternehmen in der CrossFit-Branche, geschweige denn Unternehmen, die in Sachen Design über den Tellerrand hinausgeblickt haben“, so Donegan. Der Bereichsleiter ist seit 2011 Teil des Teams von 2POOD, das zu diesem Zeitpunkt aus gerade einmal zwei Personen bestand. Seit 2017 leitet er das Unternehmen und wird aktuell von zwei weiteren Vollzeit- sowie vier Teilzeitmitarbeitern unterstützt, die sich um das Lagern kümmern. „Vor zwei Jahren wurden wir zudem von zwei talentierten Unternehmern und Fitness-Enthusiasten übernommen, die uns dabei helfen, 2POOD auf die nächste Stufe zu heben.“

Die Gürtel von 2POOD stechen mit einem farbenfrohen Design heraus. 

Ausrüster von USA Weightlifting

Von CrossFittern gegründet und anfangs vor allem in der CrossFit-Branche bekannt, hat sich die amerikanische Lifestyle Marke mittlerweile auch darüber hinaus einen Namen gemacht. So ist 2POOD offizieller Ausrüster von USA Weightlifting und somit bei einer Vielzahl amerikanischer Athletinnen und Athleten wie Mattie Rodgers und CJ Cummings im Einsatz. Und vor allem die farbenfrohen und auffälligen Gewichthebergürtel haben es vielen angetan. Diese sieht man nicht nur an den amerikanischen Gewichthebern und Gewichtheberinnen sowie Games-Athletinnen wie Haley Adams und Emma Cary, auch beim breiten Publikum von CrossFit-Boxen und Fitnessstudios werden sie immer beliebter. „Dass Spitzensportler unseren Gürteln und unserer Ausrüstung vertrauen, wenn es um alles geht, ist unglaublich motivierend. Zu sehen, was die Athleten und Athletinnen leisten, sie zu unterstützen und sie zu repräsentieren, ist etwas, wofür wir sehr dankbar sind.“

Games-Athletin Haley Adams vertraut auf die Gürtel von 2POOD. 

Und dass die Gürtel bei Athleten und Athletinnen so beliebt sind, kommt nicht von ungefähr. „Uns ist bei unseren Produkten vor allem Langlebigkeit und Qualität wichtig. Wenn man einen unserer Gürtel in die Hand nimmt, kann man den Unterschied zwischen den Gürteln von 2POOD und anderen spüren. Er ist hochwertig, stützend und sieht natürlich gut aus.“ Mit einer Breite von 10,16 cm (4 “) ist er zudem für internationale Gewichtheberwettkämpfe zugelassen, bietet optimale Unterstützung und genügend Bewegungsfreiheit. Besonders praktisch für CrossFitter ist der sogenannte 2POOD WODClamp. In Kombination mit einem Klettverschluss ermöglicht er einen schnellen Wechsel.

Die Community ist der Schlüssel

Mittlerweile werden die Gürtel von Olympioniken, Profisportlern bis hin zum typischen Fitness-Enthusiasten getragen. 2POOD ist in den vergangenen Jahren schnell gewachsen und ist zudem in der Lage die breite Masse zu bedienen. „Wir haben keine Grenzen und sind gespannt, wohin uns das in den nächsten Jahren führen wird.“ Die Community, die 2POOD dafür benötigt, hat es von Beginn an. Seit 2011 ist die amerikanische Lifestyle Marke Teil von den CrossFit Games, hat tausende von kleinen Events bis hin zum Wodapalooza unterstützt sowie Athleten und Athletinnen auf ihrem Weg begleitet. „Wir sind in dieser Community, die wir betreuen, geboren und leben seitdem dort. Ein großartiges Produkt ist die Grundlage, und die Art und Weise, wie wir die Gemeinschaft unterstützen lässt uns wachsen.“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp

FOLGE UNS AUF FACEBOOK

NICHTS MEHR VERPASSEN!

DAS ERWARTET DICH:
  • Wöchentliche Updates zu unseren Produkten
  • Athletenreviews
  • kostenloser Content rund um das Gewichtheben
  • 48 h Exklusiver Early Access Zugang zu ausgewählten Key-Produkten!

NICHTS MEHR VERPASSEN!

DAS ERWARTET DICH:
  • Wöchentliche Updates zu unseren Produkten
  • Athletenreviews
  • kostenloser Content rund um das Gewichtheben
  • 48 h Exklusiver Early Access Zugang zu ausgewählten Key-Produkten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1